Name

Sam

Geschlecht

männlich

Geburtsdatum

2018

Standort

Kreta

Gewicht

25 kg

Schulterhöhe

55 cm

Rüde SAM, kastriert, geb. 2018, Schulterhöhe ca. 55 cm, Idealgewicht 25 Kilo 
(bei den ersten Fotos war er davon weeeeeeit entfernt)

Sam kam 2018 als Welpe zu einer tierlieben Griechin in einen Auslauf außerhalb des Ortes und ist dort herangewachsen. Er ist etwas kleiner als ein Labradorrüde, hatte bei den ersten Fotos aber leider das Format für 2 davon…

Er war von Anfang an zurückhaltend und ging dort in der Hundemeute unter, so dass er heute immer noch sehr ängstlich ist. Leider hatte er auf diesem Grundstück auch kaum Ansprache und bekam nur regelmäßig die notwendige Versorgung. Im Sommer 2021 änderte sich die Situation, das Grundstück wurde aufgegeben und Sam siedelte in das Haus einer tierlieben Griechin über. Dort lebt er mit anderen Hunden und Katzen zusammen im Wintergarten und hat mehr Ansprache. Zwischenzeitlich kann die Griechin ihn anfassen (er kommt sehr vorsichtig an und fordert seine Streicheleinheiten), ist aber bei Fremden nach wie vor im Fluchtmodus. Leider bekommt die Griechin auch keinen Besuch, so dass er sich nicht an andere Personen gewöhnen kann.

Wir schätzen die Vermittlungschancen für Sam SEHR gering ein, dennoch wollen wir ihm die Chance geben. Vielleicht gibt es irgendwo jemanden, der eine große und langwierige Herausforderung sucht und Sam seine Angst nehmen möchte. Eine Vermittlung in eine Wohnung oder städtisch ist ausgeschlossen. Haus und Garten (mindestens 1,40 m ausbruchssicher eingezäunt) sind Voraussetzung. 
Ein souveräner Ersthund wäre sicherlich von großem Vorteil.

Wer möchte eine Patenschaft für Sam übernehmen?

Januar 2022

2021

Kreta Hunde - weil jeder ein Zuhause braucht!